PoE steht für Power over Ethernet und ist eine Technologie um Netzwerkgeräte mit dem Ethernetkabel mit  Strom zu versorgen. Dadurch kann man sich den Einsatz des Elektrikers sparen. Man muss keine teuren Leitungen verlegen lassen, sondern kann ein einfaches Netzwerkkabel verwenden.

poe plus

Die acht Adern des Kabels sind nicht nur für die Datenübertragung nutzbar. Sie können auch bis zu 30 Watt übertragen.

Das Plus bei PoE Plus steht für eine erhöhte Wattleistung. Per normalen PoE werden bis zu 15 Watt übertragen. Die Plus Variante sorgt für bis zu 30 Watt. Dadurch kann man beispielsweise Access Points mit Strom versorgen, wo es extrem schwer und aufwendig wäre, strom zu verlegen.